Direkt zum Inhalt
Messebau

Ton trifft Trommelfell

Wie mitreißend ein Konzert, eine Rede, die Musik der Party-Band auf einer Gala oder der Mix des DJs ist, hängt maßgeblich vom guten Ton, dem exzellenten Klang ab. Erst die optimale Klangqualität lässt Menschen Musik emotional erleben und transportiert Sprache klar und verständlich. Und zwar bis in die letzte Reihe. Alles, was Sie dafür benötigen, finden Sie in unserem Vermietpark. Vom Mikrofon über kleine und große Soundsysteme bis zum vollständig ausgerüsteten FOH-Platz. 

Übrigens: Konferenztechnik und mobile Systeme, beispielsweise für Unternehmensführungen, können Sie ebenfalls bei uns mieten. 

Kling & Freitag Line 212-6 SP (self powered)

Aktiver 2+1-Weg Hochleistungs-Lautsprecher
2 x 12"/1,5", 65° x 50°
Zwei horngeladene 12" Tiefmitteltonlautsprecher und ein 1,5" Hochtontreiber auf drehbarem 65° x 50° CD-Horn. Integrierte, lüfterlose Verstärker- und Ansteuerungselektronik. Homogenes Abstrahlverhalten und konstantes Bündelungsmaß ab 600 Hz. Bestens als Stand-alone Fullrangesystem geeignet. Hohe Directivity vom Tiefmittel- bis in den Hochtonbereich durch 'FLC'-Technologie. Zwei konvektionsgekühlter Class-D Endverstärker mit je 1000W Leistung. Die systemspezifische Ansteuerelektronik umfasst zwei Funktionsgruppen: Eine schaltbare Filtersektion und eine unveränderliche Limitersektion. Die Filtersektion beinhaltet die Grundentzerrung (EQ), einen 45 Hz Hochpassfilter und die Phasenanpassung an die Subwoofer der 'SP' Serie. Bei abgeschalteter Filtersektion kann der Aktivlautsprecher mit den Passivsystemen über den C2-Systemcontroller phasen- und klangkompatibel betrieben werden. Höchste Betriebssicherheit und Klangneutralität durch vorwärts geregelten RMS-Limiter mit nachgeschaltetem Peak-Limiter. Zusätzlich selbstrückstellende passive Schutzschaltung für den Hochtontreiber. Endstufenschutzschaltung gegen Kurzschluss, Übertemperatur, Clipping und Überlastung. Pegelsteller ±6 dB und Filters ON/OFF Schalter hinter schwenkbarem Schutzdeckel. Versenkter Groundlift-Schalter. 2-farbige LED zur Statusanzeige: Power On (grün) und Limit/Protect (rot). Netzein- und ausgang über verriegelbare Neutrik PowerCon-Buchsen. Elektronisch symmetrierter Eingang über 3-pol XLR female, parallele Ausgangsbuchse über 3-pol XLR male. Trapezförmiges Gehäuse aus 15 mm Birken-Mehrschichtholz mit hochfester schwarzer (RAL 9005) oder grauer (RAL 7016) PU-Strukturlackierung. Gehäuse-Ausstattung: 4 Flugpunkte Ancra Jungfalk, eine Ancra-Flugschiene rückseitig, 2 Schmetterlingsgriffe, 4 Kunststoffgleitfüße, Stapelfußmulden, Verschlußprofile für optionalen Transportdeckel, ballwurfsicheres Stahlgitter mit 70% Durchlass, Frontbespannung aus schwarzem Akustikschaum.

Weitere Informationen:

» https://www.kling-freitag.de/ 
» Download Datenblatt

» zurück zur Übersicht

Profitieren Sie von unserer Erfahrung.