Direkt zum Inhalt
Messebau

Kreative Messestände von klein bis XXL

Leistungen
Messebau, Systemstände, Beratung, Planung, 3D-Visualisierung, Messegrafik, Digitaldruck, Technik (Licht, Ton, Video), Mietmöbel, Auf-/Abbau, Logistik

Systeme
Matrix, Aluvision, Traversen-Systeme

Optionen
Miete, Kauf

Unternehmen, die bereits an einer Messe teilgenommen haben, wissen, dass die Planung, die Vorbereitung, die Teilnahme selbst und die Nachbereitung mit hohem Aufwand und hohen Investitionen verbunden sind. Einladungen und Werbung im Vorfeld der Messe, Miete für die Standfläche, Bau des Messestands, Standpersonal, Werbegeschenke usw. usw. Das alles kostet Geld.  

Vor allem bei der Planung eines Messestandes gibt es viel zu beachten. Wie groß soll oder muss der Stand sein, wo wird er platziert? Mieten Sie einen Mittelstand, einen Kopfstand oder sogar eine Inselfläche? Und in diesem Zusammenhang müssen dann die Fragen beantwortet werden, wie der Messestand aussehen soll und welches Budget für den Bau und die Gestaltung des Messestands zur Verfügung steht. 

Und genau jetzt kommen die Messebau-Profis von M.A. Systems ins Spiel. Von unserer jahrelangen Erfahrung im Bau und in der Ausstattung von Messeständen werden Sie profitieren. Von Beginn an erhalten Sie von uns nicht nur gute Ideen für Ihren Messeauftritt, sondern auch schnell die ersten Skizzen und Kalkulationen.

Der Messestandbau aus Systemmaterial bzw. aus Modulen hat eine lange Tradition. Das Erscheinungsbild der Messen wird weltweit von modularen Systemen wie Octanorm, Nomadic, Syma, Leitner, Matrix und Aluvision geprägt. Wir von M.A. Systems verwenden unterschiedliche Systeme, die je nach Wünschen und Anforderungen miteinander kombiniert werden. So entstehen besonders eindrucksvolle und budgetfreundliche Lösungen für kleine und große Messestände.

Mit der Vielzahl unserer Module lassen sich nahezu alle kreativen Ideen verwirklichen, einschließlich Bögen, Sondergrößen, Türen, LED-Module usw. Die Grundlage bildet dabei quasi ein Baukastensystem, dessen Einzelteile miteinander kompatibel sind und durch den individuellen Zusammenbau immer einen einzigartigen Messestand zum Ergebnis haben. Die einzelnen Bauteile sind besonders robust und lassen sich gut lagern und transportieren. Bei Bedarf setzen wir häufig alternativ oder ergänzend Traversensysteme ein, die versteckt und rein funktional genutzt werden oder offensiv als gestalterisches Element.

Mitentscheidend dafür, ob die Messebesucher Ihren Stand besuchen, sind Aktionen am Stand und – neben der baulichen – vor allem die optische Gestaltung Ihres Standes. Mit klug eingesetzten Farben, großen Bildern, Fotos und Grafiken sowie mit sinnvoll platzierten Logos und Slogans lassen sich Menschen eher zu einem Stopp motivieren. Falls Sie keine Werbeagentur haben, die Sie diesbezüglich berät, unterstützen wir Sie auch in diesem Bereich gern. Denn unsere Gestalter und Designer wissen, wie das funktioniert. Sie erstellen Ihnen gerne Vorschläge für das Design einzelner Messewände und Grafiken. Und um die technische Umsetzung, den Druck (z.B. Textildruck) und die Produktion Ihrer Messegrafiken kümmern wir uns natürlich auch. So entstehen Eyecatcher, die einen hochprofessionellen Eindruck bei den Messebesuchern hinterlassen werden.

Übrigens: In alle von uns angebotenen Systeme können individuelle Beleuchtungslösungen, Tonanlagen sowie Bildschirme und LED-Wände integriert werden. Und all das haben wir natürlich in unserem Equipment-Park vorrätig. Ebenfalls vorrätig haben wir alles andere, was Sie für eine sinnvolle Ausstattung Ihres Messestandes benötigen. Teppiche und Böden aus unterschiedlichen Materialien, Tresen, Tische und Stehtische, Stühle, Hocker, Prospektständer, Podeste und vieles mehr. 

Schon vor vielen Jahren entwickelten unsere Techniker ein eigenes Stellwandsystem, mit dessen Hilfe ruckzuck Räume entstehen. Die Basis sind 1 Meter breite und 2,5 Meter hohe Stellwand-Module, die standsicher sind und miteinander verbunden werden können. Häufig wird dieses System aus Stellwänden (und passenden Türen) dazu genutzt, um auf kleineren, regionalen Messen, Hausmessen, Gewerbeschauen und Ausstellungen einzelne Aussteller voneinander zu trennen. Aber selbst für die Errichtung von abschließbaren Schlafnischen wurden unsere Stellwandmodule bereits eingesetzt (beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring). 

Ihrer Phantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt. 1.000 laufende Meter Stellwände halten wir für Sie vorrätig. Auf jeden Fall sind alle Module sehr robust, gut zu transportieren und zu lagern sowie sehr einfach auf- und abzubauen. Auf Wunsch erledigen wir das natürlich auch für Sie. 

Wir haben in den vergangenen Jahren die Erfahrung gemacht, dass unser Messe-Mietequipment auch von Messebau-Kollegen gerne eingesetzt wird. Wir möchten an dieser Stelle einfach mal darauf hinweisen, dass wir das sehr gerne tun. Also, liebe Kollegen aus dem Messebau, meldet euch gern, wenn wir euch mit Modulen, Ausstattungen, Möbeln und Stellwänden helfen können. 

Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Telefon: 05424 360 330